Zahlungsverzug

Der Zahlungsverzug tritt ein durch:

  • Mahnung des Unternehmers (OR 102 Abs. 1)
  • Versäumnis eines Verfalltags (OR 102 Abs. 2).

Drucken / Weiterempfehlen: